Christina Bierler
Heilpraktikerin
CANTIENICA®-THERAPEUTIN

praxis[at]christinabierler.de
+ 49 151 19 41 81 45
im Studio Yoga und Balance
Wielandstrasse 2
75365 Calw

Christina Bierler

Information

Guten Tag und Grüezi,

seit letzten Januar bin ich im schönen Unterlengenhardt oberhalb Bad Liebenzell. Es hat etwas gedauert, bis ich wieder ans Unterrichten denken konnte. Ein Haus bauen mit allem Drum und Dran kann eben doch ziemlich anstrengend und kräftezehrend sein.

Bevor wir in den Schwarzwald kamen, hatte ich für 20 Jahre meine Heilpraktiker-Praxis in Gräfelfing bei München. Die ersten 10 Jahre arbeitete ich mit Schwerpunkt Shiatsu und CranioSacral-Therapie und seit 2005 fast ausschliesslich mit CANTIENICA®-Methode für Körperform und Haltung. CANTIENICA® lernte ich kennen, nachdem mich ein sehr schmerzhafter Bandscheibenvorfall zu mehr Ruhe zwang und ein Physiotherapeut mir mit dieser Methode wieder auf die Beine geholfen hatte, im wahrsten Sinne des Wortes. Es brauchte keine Operation, obwohl der Neurologe dazu geraten hatte. Ich war begeistert und meldete mich in Zürich für die Ausbildungen und Weiterbildungen bei Benita Cantieni an. Es war eine sehr fordernde, tiefgehende Ausbildungszeit, ich musste viele ausgediente aber vertraute Körpermuster verstehen und diese langsam im Alltag durch bessere, anatomisch sinnvollere ersetzen. Das schreibt und liest sich sehr einfach, das alltägliche Tun ist mühsam, aber es lohnt sich.
Die Arbeit mit all meinen Klient*innen über die vielen Jahre in München war in dieser Hinsicht oft für beide Seiten anstrengend, aber sehr bereichernd und meist auch beglückend.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit ist ausgehend vom Beckenboden als Basis die Aufspannung und Ausrichtung des Körpers, mit Hilfe von Übungen und wie oben beschrieben, die Integration dieser Übungen in den Alltag. Denn was nicht Alltag und Gewohnheit wird nützt relativ wenig.

Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören,
Christina Bierler

Vita
1953
in der Schweiz geboren
1977
Abschluss mit Lehrdiplom, Universität Zürich, parallel Beginn des Gesangstudiums am Konservatorium Zürich
1982-1986
Gesangsstudium und Konzerte in Mailand
1986-1987
Ausbildung in Amsterdam, Schwerpunkt Oratorium
ab 1988
in München, zwei Kinder,
1996
Ausbildung mit Abschluss zur Heilpraktikerin
1999
Ausbildung mit Abschluss Shiatsu (GSD)
2001
Ausbildung mit Abschluss CranioSacrale Integration
ab 2004
Ausbildung und Abschluss Goldstatus zur CANTIENICA®-Therapeutin

Einzelstunde

Die Einzelstunde ist das Herzstück der Arbeit. Es ist nach meiner langjährigen Erfahrung sehr wichtig, in dieser Stunde im Gespräch alle Symptome, die den*die Klient*in „bedrücken“ zu besprechen und Übungen zu erarbeiten, evtl. auch eine Übungsabfolge aufzuschreiben. Diese Stunde dient dem Kennenlernen und dem Vertrautwerden mit der Methode.

Montag–Freitag,
Termine nach Vereinbarung

Basis Kurse

Diese fünf Stunden (eine Stunde pro Woche) sind für alle, die die CANTIENICA®-Körperarbeit gründlich kennenlernen, bzw. vertiefen möchten. Anfänger*innen und Fortgeschrittene mit den unterschiedlichsten Symptomen sind in den Gruppen zusammen. Die Anfänger*innen sehen, wie es wird und die Fortgeschrittenen, wie sie sich entwickelt haben! Mit der Ausrichtung auf die anatomisch sinnvolle Körperhaltung in allen Übungen und vor allem auch in den Alltagssituationen können sich viele Probleme, die durch schlechte Haltungsmuster entstanden sind, deutlich verbessern.
Voraussetzung für die Kurse ist mindestens eine Einzelstunde zum Kennenlernen der Grundprinzipien der CANTIENICA®-Methode.
Die Gruppen werden im Ganzen, also für fünfmal gebucht.

Montag: 10:00-11:00
09.04.18, 16.04.18, 23.04.18, 30.04,18, 07.05.18

Dienstag: 18:00-19:00
10.04.18, 17.04.18, 24.04.18, 08.05.18, 15.05.18

Gehen

Wir beginnen in der Praxis mit Aufwärmübungen und einigen grundsätzlichen Übungen für die Füße, die Beine und den Brustkorb. Im Wald können die Teilnehmer*innen joggen, walken oder einfach nur gehen. Das Anliegen dieser beiden Stunden beinhaltet, alte, liebgewordene und deshalb ganz vertraute Bewegungsmuster zu erkennen und eventuell aufzulösen. Dazu braucht es Wissen, wie die Bewegungsabläufe ökonomischer gestaltet werden können und es braucht auch eine gute Portion Geduld mit sich selbst! Denn alte Muster aufzulösen, gehört zum Schwierigsten. Wir analysieren gegenseitig unsere Bewegungsmuster, was auch immer eine ziemlich amüsante Angelegenheit ist. Bitte dem Wetter angepasste Kleidung mitbringen!

Samstag:
14.04.18, 10.00-12.00
Samstag:
19.05.18, 10.00-12.00

Yoga und CANTIENICA®-Beckenboden

Mit Wahrnehmungsübungen lernen wir unseren Beckenboden auf spielerische Art kennen. Mit der Kraft aus dem Beckenboden vertiefen wir die Yoga-Übungen, gewinnen Kraft für den Alltag und erreichen positive Effekte auf viele Bereiche des Körpers. Atemübungen runden dieses Training ab.

Samstag:
21.04.18, 10.00-12.30

Impressum

Die auf dieser Seite dargestellten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Seiteninhabers. Die kommerzielle Verwendung von jeglichen Inhalten dieser Seiten ist nicht gestattet. Ausdrücklich distanziere ich mich hiermit von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Webseite und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Verantwortlich:
Christina Bierler
Johannes-Kepler-Straße 87
75378 Unterlengenhardt praxis[at]christinabierler.de
+ 49 151 19 41 81 45